Mittwoch, 25. Februar 2015

immer noch Basenfasten

heute ist Mittwoch, also Halbzeit.
Mein Körper entgiftet noch fleißig, ich habe keine Heißhungerattacken, mit dem Gefühl die Wand hochgehen zu müssen - sehr gut.
Was mich seltsam unberührt lässt, sind die ganzen Food-Blogs, die leckere Rezepte zeigen - bald wieder.
Die indische Woche in der Kantine habe ich auch verpasst - egal.
Werde ich noch zu so einem Freak :-), der sich nicht für leckeres Essen interessiert??

Der Kräutertee wird mir langsam eintönig, schmeckt halt nach Kräutern...
Der von Pukka Detox Zitrone ist sehr lecker, der hat mal einen etwas anderen Geschmack.
Gekauft habe ich ihn im Bio-Supermarkt.
Mir ist ein wenig kalt, aber das gibts auch an normalen Tagen, bin halt ein Mummeltier :-)
Heute gabs mittags Blumenkohlsuppe und einen Spaziergang.
Ich glaube, heute abend brauch ich Sauna und kein Zumba.
Schau mer mal.

1 Kommentar:

  1. versuch`s einfach mit 5:2 Fasten.. das klappt ist gar nicht anstrengend und es gibt auch keinen jojo - Effekt .. versprochen ;-)

    lg
    Birgit
    http://mode-im-kopf.blogspot.com/

    AntwortenLöschen