Mittwoch, 23. Juli 2014

Sport- und Salatmittwoch

Mittwochs ist eigentlich unser Sportabend, heute haben wir eine kleine Radtour gemacht.
Und weil ich dann weder Zeit noch Lust auf große Küche hatte, gabs heute Melonensalat
1 Wassermelone klein ohne kerne
Käse ( ich hatte noch Büffelmozzarella und Emmentaler )
Leckere schwarze Oliven mit kern ( lasst Euch keine geschwärzten andrehen!)
Minze
Salat zb Pflücksalat 
Zitronensaft 
Olivenöl
Also alles klein schneiden, mischen, den Blattsalat nur oben drauf legen,
Im Kühlschrank gut durchziehen lassen,
Mischen, Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüß fertig ist das Sommergericht!


Dienstag, 8. Juli 2014

Theater, Theater

Wollte nur kurz erzählen, was wir am Samstag gemacht haben:
wir waren Burger essen in der Schlosswirtschaft und anschließend im Naturtheater.
Burger war gut und reichlich,
das Theaterstück "Blues Brothers" der Hammer!!
Also, wer den Film mag, wird das Stück lieben.
Super Musik und tolle Special Effects - und das auf einer Laienbühne.
Karten dürften rar sein, aber die Bankplätze sind immer eine Möglichkeit.
Also auf zu
http://www.naturtheater.de/

Dienstag, 1. Juli 2014

Das erste Mal

Ich war am Sonntag zum ersten Mal in einem Sternerestaurant.
Und zwar hier
Es war super!
Es stimmte alles, Restaurant schön, schöne, saubere Tischdecken, bequeme Stühle, schöner Ausblick.
Essen war suuuuper lecker, eine Komposition der Aromen. Die Bedienung schnell, nett und kompetent.
Nun bin ich für alle Zeiten  verdorben, denn das will ich nun immer haben :-)
Nein, im Ernst, wenn ich essen gehe will ich eine saubere Umgebung, nette Bedienung und anständiges Essen, dass nicht aus dem Päckle oder der Dose kommt. Denn zu Hause würde ich es  auch so verlangen und machen und da darf ich das als Mindestmaß erwarten, oder?
Kochen ist nicht die Friteuse anwerfen oder die Mikrowelle...
Leider bin ich in letzter Zeit häufiger enttäuscht worden und die Auswahl der Lokale, die noch KOCHEN und ihre Gäste anständig behandeln wird einfach kleiner.